Kiefergelenksbehandlung (CMD)


Häufig führen belastende Situationen zu vermehrter Aktivierung der Kiefermuskulatur, Verkrampfung, Zähneknirschen oder Zähnepressen. Dies verursacht Schmerzen in den Kiefergelenken und der Kaumuskulatur, Verspannungen, Kopfschmerzen sowie verstärkten Zahnschmelzabrieb.
Abhilfe kann mit maßgefertigten “Knirschschienen” geschaffen werden.